VDE-Prüfungen, Elektrosicherheit


Schnelle Übersicht

  • Sicherheitsbestimmungen, Schutzarten/-klassen
  • Systemabhängige Schutzmaßnahmen
  • Ortsveränderliche Geräte DINVDE 701-702
  • Ortsfeste Anlagen DINVDE 0100-600

Hintergrund aller Bestimmungen zum Thema Elektrosicherheit:

  • Schäden an Leib und Leben von Menschen und Tieren abzuwenden
  • Vermeidung von Sachschäden
Download
Prüfzeichen, Schutzklassen und -arten, Fünf Sicherheitsregeln
Sicherheitsbestimmungen_SK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.2 KB

Schutzmaßnahmen in Energieversorgungsanlagen sind "systemabhängig", d.h. es kommen je nach Netzsystem verschiedene Schutzkonzepte zur Anwendung.

Download
systemabhaengige schutzmaßnahmen_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.8 KB

Prüfungen nach VDE dienen ganz allgemein an erster Stelle der elektrischen Sicherheit und der Betriebssicherheit. Bei den VDE-Prüfungen wird, wie oben schon zu sehen,  grundsätzlich zwischen zwei Bereichen unterschieden:

  1. Ortsveränderliche Betriebsmittel VDE 0701 und 0702:
    Hier wird alles geprüft, was annähernd transportabel ist und z.B. meist an eine Schutzkontaktsteckdose lösbar angeschlossen werden kann. Dazu gehören nicht nur das Gerät/Betriebsmittel, sondern auch die Anschlussleitungen.
  2. Elektrische Anlagen VDE 0100-600:
    Ob Erstinbetriebnahme nach "Errichtung" oder Wiederinbetriebnahme nach Reparatur oder Erweiterung, immer ist eine Prüfung nach DIN-VDE0100-600 vorgeschrieben.
    Diese folgt immer dem gleichen Ablauf:
    - Besichtigen: mechanischer Aufbau, Auswahl der Leitungen. 
      Leitungsverlegung/Befestigung, Kontakte, Betriebsmittelkennzeichnung,
      Leiterfarben, Dokumentation, ...)
    - Erproben: Anlagenfunktion, Bedienung, Not-Aus/Halt, ...
    - Messen: Niederohm- und Hochohmmessungen, Test FI, ...
    Eine grundlegende und kompakte Kurzübersicht findet sich unten - letztes pdf-Dokument.

Ausführliche Infos können dem eingeführten Fachkundebuch/den Tabellenbüchern und auch den folgenden Präsentationen/Firmeninformationen entnommen werden.

HIer ein Arbeitsblatt zum Thema "Prüfen der Schutzmaßnahmen". Grundlage ist das Buch "Fachkunde Elektrotechnik" aus dem EUROPA-Verlag.

Download
Prüfungen-Vorschriften.pdf
Adobe Acrobat Dokument 392.2 KB

Präsentationen zum Thema:

1. Ortsveränderliche Geräte DINVDE 0701-0702:

Die Präsentationen stellen noch den Stand vor der Wieder-Auftrennung der "Doppelnorm" 0701/0701 in die wieder getrennten Normen 0701 und 0702 dar.

Download
ortsveränderliche_Geräte_Wiederholungspr
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Stromunfall_Rührgerät_Estrich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.1 KB

Gute Übersicht zum Thema "Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel" der Fa. Amprobe:

Download
Leitfaden_0701_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Leicht angepasster Infotext der der Fa. Kroschke zum Thema:

Download
Infotext_VDE_0701_0702neu_22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.2 KB

Ein Arbeitsauftrag dazu:
Anhand einer verbalen Beschreibung sollen die Abläufe bei den Prüfungen in ein grafisches Schema übersetzt werden. Dazu gehört der beschreibende Text und das vorgegebenen Schema, in das die Art der Prüfung, Fallunterscheidungen und Grenzwerte einzutragen sind.

Download
ablauf_prüfung_0701_beschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.4 KB
Download
ablaufschema_prüfung_0701.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.1 KB

2. Ortsfeste Elektroanlagen DINVDE 0100-600:

Download
ortsfeste_Geräte_Wiederholungsprüfung.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Arbeitsblatt_Prüfung_Elektroinstallation
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Kurzübersicht / Zusammenfassung zu den Anlagenmessungen:

Download
Kurzinfo-VDE0100-600.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.4 KB