Projekt Grillschale

Wir sind das Projekt Grillschale und entwickeln eine Alternative für die Aluminiumgrillschale. Unser Team besteht aus Julius Marquardt, Marcel Schmid, Steven-Marc Pilz und Lukas Biehler (von links aus).

Unsere Hauptanforderung ist, dass sie keine giftigen Dämpfe/Stoffe freisetzt. Außerdem darf sich die Schale nicht durch Hitzeeinwirkung verziehen und sollte deshalb Temperaturen von mindestens 800°C  aushalten. Bis jetzt sind zwei verschiedene Modelle geplant, eine für Fleisch und eine für Vegetarisches, die sich im Design unterscheiden. Des weiteren konstruieren wir einen speziellen Griff, der das Wegnehmen der heißen Grillschale ermöglicht, ohne sich zu verbrennen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Grillschalen-Team